Häufige Fragen bei Abschieden

Wir wissen noch nicht, welche Lieder wir wählen möchten. Müssen wir alles sofort festlegen?

Natürlich nicht. Zuerst brauche ich nur das Datum der Verabschiedung, die Uhrzeit und den Ort. Nach der Buchung können Sie Details bzgl. des Verlaufes des Abschiedes und eine Auswahl von Liedern bis 30 Tage vor dem Termin genau überlegen. Ich berate Sie gerne.

 

Wie sieht der Auftritt aus?

Am beliebtesten ist eine Musikbegleitung zum Einzug, Auszug und eine Instrumentalbegleitung direkt am Grab. Für eine Verabschiedung spiele ich 2 – 4 Lieder, die nahtlos in den Ablauf einfließen. Der Ablauf wird mit mir persönlich abgestimmt. Ich berate Sie gerne.

 

Was benötigen Sie für den Auftritt?

Sie müssen sich um nichts kümmern, nur um eine Steckdose. Die komplette Technik wie Beschallungsanlage, Mikrofon und Instrumente bringe ich selbst mit.

 

Wie buchen wir?

Der erste Schritt ist eine Kontaktaufnahme. Ich überprüfe, ob der Termin frei ist und schicke Ihnen ein unverbindliches Angebot und geschätzte Fahrtkosten zu. Nach der Festlegung von weiteren Details wird ein Engagementvertrag unterschrieben.

 

Wieviel kostet eine Sängerin für Verabschiedungen?

Die Preise für eine musikalische Umrahmung der Verabschiedung erhaltet Ihr auf Anfrage. Der Preis ist vom Termin, von der Entfernung, vom Equipment welches ich für den Auftritt benötige und von dem Zeitaufwand abhängig. Ein Tipp: Sie sparen Transportkosten, falls ein Klavier vor Ort verfügbar ist oder wenn Sie Begleitung vom Band wählen. 

 

Was ist im Preis enthalten?

Im Preis enthalten ist die Beratung vor der Verabschiedung, 2-4 Lieder, die instrumentale Begleitung, eine Beschallungsanlage, Mikrofone, Auf- und Abbau und Gänsehaut während der Musik! Sie können auch eine Kombination aus Gesang und Klaviermusik wählen. Ich komme zum Ort der Verabschiedung mindestens eine Stunde vor Ankunft  der Gäste. 

 

Welche Lieder singen Sie? Was sind die beliebtesten Lieder für Verabschiedungen?

Meine Auswahl von Lieder für Verabschiedungen finden Sie hier: Repertoire. Auf Anfrage kann ich andere Lieder einstudieren. Ganz neue Arrangements oder unbekannte Stücke bereite ich ggf. für einen Aufpreis vor. Ich berate Sie gern.